Suchen & Apportieren

Sucharbeit und Bringaufgaben

Der Spaß und die Beschäftigung mit dem Hund stehen hier im Mittelpunkt. Wir wollen ein freudiges und sicheres Suchen, Bringen und Tragen von verschiedenen Gegenständen aufbauen. Voraussetzung dafür ist zunächst ein „hundgerechtes“ Spielen ohne Zweck, aus dem sich das leichte Suchen eines vertrauten Spielzeugs im Gelände und auf dem zurückgelegten Weg herleiten lässt. Mit der Zeit suchen unsere Hunde verschiedene „verlorene“ Gegenständen zunächst mit und später ohne vorheriges Anreizen. Bei genügend hoher Beharrlichkeit des Hundes vergrößern wir das Suchgebiet und/oder verlängern die Suchzeit. Nebenbei können wir über verschiedene Schwierigkeitsgrade des Verstecks am Selbstvertrauen des Hundes arbeiten.